PDF erzeugen

Begrüßungswettlauf

Unterkategorie
Freizeiten & Seminare
Dauer
bis zu 10 Minuten
Teilnehmeranz.
10 - 20
Alter
10 - 18
Material
Bezeichnung
Anzahl
Variiert mit TN-Zahl
Wo kann man die Aktion machen?"
  • Wiese
  • Sportplatz
  • Turnhalle
  • Bühne/Theaterraum
  • Seminarraum
Ziele: Was soll mit der Methode erreicht werden?
auflockern, kennen lernen
Kurzbeschreibung: Worum geht's?
Auflockerungs- bzw. Begrüßungsspiel: Laufspiel, bei dem sich immer zwei Teilnehmende beim Aufeinandertreffen ritualisiert begrüßen müssen bevor sie weiterlaufen
Ablauf: Beschreibe genau die einzelnen Schritte! Mach Zeitangaben, gib Aufgabenstellungen etc
Alle Teilnehmenden stellen sich ein einem Kreis auf und fassen sich an die Hände. Eine TeilnehmerIn geht langsam außerhalb des Kreises herum und gibt einem/r beliebigen anderen MitspielerIn die Hand mit den Worten „Guten Tag, wie geht es Dir?“Der/ die andere antwortet mit „Danke, gut!“. Diesen Dialog wiederholen beide dreimal, um sofort anschließend in entgegengesetzter Richtung um den Kreis zu laufen. Beim Aufeinandertreffen muss der Dialog wieder dreimal wiederholt werden. Wer anschließend als erster die Lücke im Kreis erreicht hat gewonnen, der andere startet das Spiel erneut.
Schlagworte
Spiel, Kennenlernen
Anhang
Aufwand
sehr wenig
Keine Kommentare