PDF erzeugen

Fuchs und Eichhörnchen

Unterkategorie
Dauer
bis zu 30 Minuten
Teilnehmeranz.
10 - 50
Alter
8 - 60
Material
Bezeichnung
Anzahl
Variiert mit TN-Zahl
Bälle( 2mal Fuchsball, 1 mal Eichhörnchenball)
3
Nein
Wo kann man die Aktion machen?"
  • Wiese
  • Kleingruppenräume
Kurzbeschreibung: Worum geht's?
Zwei Fuchs-Bälle versuchen, den Eichhörnchen-Ball zu erwischen.
Ablauf: Beschreibe genau die einzelnen Schritte! Mach Zeitangaben, gib Aufgabenstellungen etc

Die Spieler sitzen oder stehen im Kreis. Zwei "Fuchs-Bälle" müssen im Kreis herumgereicht werden, ein zusätzlicher "Eichhörnchen-Ball" darf auch geworfen werden. Ziel des Spiels ist es, dass die Füchse das Eichhörnchen fangen, indem der Mitspieler, der gerade den Eichhörnchenball in der Hand hält, mit einem Fuchsball berührt wird.
Damit alle auf der Hut sind, müssen die Spieler "Fuchs" und "Eichhörnchen" rufen, wenn sie die jeweiligen Bälle weitergeben.
Wird das Eichhörnchen gefangen, so werden die drei Bälle wieder so an drei Spieler im Kreis verteilt, dass sie einen großen Abstand zueinander haben. Dann kann die nächste Runde beginnen.


Dieses Spiel stammt von www.spieledatenbank.de und wurde unter der CC-Lizenz "by-nc-sa" (http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/de/) erstellt.

Schlagworte
Anhang
Aufwand
wenig
Actionfaktor
Keine Kommentare