PDF erzeugen

Essenszubereitung mit Behinderungen

Unterkategorie
Persönlichkeitsentwicklung
Dauer
über 1 Stunde
Teilnehmeranz.
5 - 10
Material
Bezeichnung
Anzahl
Variiert mit TN-Zahl
Flipchart
1
Nein
Essenrezept
1
Nein
Augenbinden
1
Ja
Wo kann man die Aktion machen?"
    Ziele: Was soll mit der Methode erreicht werden?
    Kooperativ eine Aufgabe lösen, kooperativ Hindernisse überwinden, Talente wahrnehmen, Sensibilität entwickeln.
    Kurzbeschreibung: Worum geht's?
    Kochen in der Gruppe mit Handicaps.
    Ablauf: Beschreibe genau die einzelnen Schritte! Mach Zeitangaben, gib Aufgabenstellungen etc
    Vorbereitung: Einkauf, kleine Rollenzettel vorbereiten

    Die Gruppenmitglieder bekommen eine Rolle zugewiesen, die eine Behinderung beinhaltet: Blind, taub, einarmig, stumm, Angst vor Messern, einbeinig, fehlende Feinmotorik in den Händen, ... Gemeinsam sollen sie für die Gruppe eine Mahlzeit vorbereiten. Hier sind unterschiedliche Schwierigkeitsgrade in Abhängigkeit vom Rezept möglich. Brotmahlzeit (einfach) bis warmes 3-Gänge-Menü (richtig schwer). Hinterher wird ohne Rolle gemeinsam gegessen und ausgewertet (wer will, kann nebenher ein Video drehen).

    Weitere Infos/Literatur:
    Kochbücher für Gruppen, Kooperative Abenteuerspiele Band 1 & 2
    Schlagworte
    Kochen
    Anhang
    Aufwand
    viel
    Keine Kommentare