PDF erzeugen

Bumpti bumpti, bump bump

Unterkategorie
Kennenlernspiel
Dauer
bis zu 10 Minuten
Teilnehmeranz.
10 - 30
Alter
0 - 0
Material
Bezeichnung
Anzahl
Variiert mit TN-Zahl
Wo kann man die Aktion machen?"
    Kurzbeschreibung: Worum geht's?
    Ablauf: Beschreibe genau die einzelnen Schritte! Mach Zeitangaben, gib Aufgabenstellungen etc
    Alle stellen sich im Kreis auf. Ein Freiwilliger, eine Freiwillige (oder die Spielleitung) stellt sich in die Mitte, zeigt auf jemandem im Kreis und ruft ganz schnell (aber deutlich) "rechts - bumpti bumpti, bump bump" oder "links bumpti bumpti, bump bump". Wenn es die betreffende Person nicht schafft, den Namen des jeweiligen Nachbarn zu nennen, bevor der Spieler in der Mitte seinen Satz vollenden konnte, werde Plätze getauscht und nun muss sie selbst in die Mitte. Varianten: 1. Auf "rechts und links - bumpti bumpti, bump bump" müssen beide Nachbarn namentlich genannt werden. 2. Bei "skip - bumpti bumpti, bump bump" müssen die beiden Namen der übernächsten Nachbarn genannt werden. 3. Sitzen die TeilnehmerInnen in einem Stuhlkreis, müssen sich alle bei "Chaos" einen neuen Platz suchen. Wer übrig bleibt und keinen Platz mehr findet, kommt in die Mitte.

    Weitere Infos/Literatur:
    Ökotopia Verlag: Tom Senninger, Abenteuer leiten

    ursprünglich eingetragen von: michaela.truss@ejomail.de
    Schlagworte
    Anhang
    Aufwand
    sehr wenig
    Actionfaktor
    Keine Kommentare