Hausralley

Unterkategorie
Freizeiten & Seminare
Dauer
bis zu 1 Stunde
Teilnehmeranz.
5 - 25
Alter
0 - 0
Material
Bezeichnung
Anzahl
Variiert mit TN-Zahl
Aufgabenstellung
1
ja
Wo kann man die Aktion machen?"
    Ziele: Was soll mit der Methode erreicht werden?
    Auf Gefahrenquellen hinweisen
    Kurzbeschreibung: Worum geht's?
    Jugendleiter sind in ihrer Arbeit immer wieder auch mit neuen Geländesituationen (Zeltlager, Radtour, Spielplatz etc.) konfrontiert, deren Gegebenheiten und Gefahren sie schnell richtig einschätzen müssen, um den Überblick über die Gruppe zu behalten. Mit
    Ablauf: Beschreibe genau die einzelnen Schritte! Mach Zeitangaben, gib Aufgabenstellungen etc
    Ausreichende Anzahl kopierter Aufgabenstellungen

    In einer Haus- und Geländeralley werden verschiedene Merkmale eines Geländes abgefragt, die von den Teilnehmern erkundet und herausgefunden werden müssen. Dazu können Gefahrenquellen, Besonderheiten des Geländes, Hinweise auf rechtliche Aspekte oder Hilfsmöglichkeiten zählen.

    ursprünglich eingetragen von: dajana_179@gmx.de
    Schlagworte
    Freizeit, Recht, Aufsichtspflicht, Kontaktlos
    Anhang
    Aufwand
    wenig
    Keine Kommentare