Kugellager

Unterkategorie
Partizipation/Beteiligung
Dauer
bis zu 30 Minuten
Teilnehmeranz.
12 - 20
Alter
12 - 16
Material
Bezeichnung
Anzahl
Variiert mit TN-Zahl
Stühle
0
ja
Wo kann man die Aktion machen?"
  • Seminarraum
Ziele: Was soll mit der Methode erreicht werden?
spielerische Begegnung Interessensvertreter und Jugendliche, Austausch
Kurzbeschreibung: Worum geht's?
Über Rotation eines Innen- und eines Außenkreises werden immer neue Paare gebildet, die sich über bestimmte Themen austauschen können.
Ablauf: Beschreibe genau die einzelnen Schritte! Mach Zeitangaben, gib Aufgabenstellungen etc
Zwei Stuhlkreise werden ineinander aufgebaut mit insgesamt sovielen Stühlen wie Teilnehmer vorhanden sind. Schön wäre es, wenn möglichst viele Interessensvertreter in einem Kreis sind und die gleiche Anzahl Jugendlicher im anderen. Die Leitung gibt ein Thema vor, zu dem sich die jeweils gegenüber sitzenden Partner in einer vorgegebenen Zeit austauschen. Dann dreht der Innenkreis und auch der Außenkreis einen Sitz weiter, die neue Paarung bekommt ein neues Thema vorgegeben. Anregungen können sein: „Wenn ich an meine berufliche Zukunft denke...“, „Wenn heute Weihnachten wäre, würde ich mir von Dir wünschen...“
Schlagworte
Politiker, Jugendliche, Kontakt, Begegnung, Partizipation
Anhang
Aufwand
wenig
Keine Kommentare